Digitales inneres Team

coachingspace.net

Soll ichs wirklich machen oder lass ichs lieber sein…

Stimmige Kommunikation und damit Interaktion wird möglich, wenn Menschen ihre vielen inneren Anteile, die bei jeder Interaktion mitschwingen, kennenlernen und sie in ihrer Bedeutung für sich klären. Das Innere Team externalisiert diese inneren Stimmen und hilft dem Klienten so, bei seinem Anliegen mit sich selbst in Resonanz zu treten.

Vorteile des digitales inneren Teams

Es gibt eine Auswahl aus verschiedenen Figuren Sets, so dass jedes innere Team zu einem auf den Klienten zugeschnittenen Kunstwerk werden

Es werden keine künstlerischen Voraussetzungen an den Coach/Berater gestellt

Es werden keine künstlerischen Voraussetzungen an den Coach/Berater gestellt

Es können beliebig viele Anteile hinzugenommen werden und einfach wieder „entlassen“ werden

Der Coach/Berater wird nicht durch das Zeichnen am Flipchart vom wesentlichen abgelenkt

Eine ökologische Alternative zum Flipchartpapier

Was uns bei der Digitalisierung wichtig ist

Einfache Zeichnungen, die dennoch viel ausdrücken

Eine möglichst intuitive und schnelle Bedienung, denn der Berater/Coach soll sich auf den Prozess und nicht auf die Technik fokussieren

Die Möglichkeit der Weiterarbeit nach dem Erarbeiten der Anteile

XXXXXX

XXXXXX

XXXXXX

Der digitale Methodenkoffer

Systembrett

Das Systembrett ist ein zentraler Bestandteil in der systemischen Beratung und hilft zwischenmenschliche Beziehungen zu analysieren.

Inneres Team

Das Innere Team externalisiert innere Stimmen und hilft dem Klienten so bei seinem Anliegen mit sich selbst in Resonanz zu treten.

Skalierungsfragen-Generator

Der Skalierungskonfigurator hilft dabei passgenaue Skalierungsfragen für den Klienten zu erstellen.