Digitaler Skalierungsfragen-Generator

coachingspace.net

Weil zwischen schwarz und weiß so viel grau liegt

Der Skalierungsfragen-Generator hilft dabei, passgenaue Skalierungsfragen für den Klienten zu erstellen. Dabei kann es sich um eine eindimensionale Fragen handeln wie zum Beispiel: „Wie würden Sie Ihre derzeitige Situation bewerten?“, aber auch um mehrdimensionale Fragen, wie die Einordnung in das Riemann-Thomann-Modell.

Was uns bei der Digitalisierung wichtig ist

Höchste Flexibilität. Mit diesem Tool können Sie von der einfachen Stimmungsabfrage bis hin zum „Rad des Lebens“ jegliche Ist- und Soll-Zustände ihres Klienten abfragen und speichern-

Das Tool ist sowohl für Einzel- aus auch für Mehrpersonen Settings einsetzbar

Da es hier um Positionierung geht, funktioniert die Verortung nicht über eine einfache Zahlenabfrage, sondern ist ein bewusster Prozess, der mit der Maus haptisch ausgeführt wird

XXXXXX

XXXXXX

XXXXXX

Vorteile des digitalen Skalierungsfragen-Generators

Abspeichern von Verortungen

Dokumentation der jeweiligen Verschiebungen über die Zeit

Multifunktionalität: Eine Methode 100 Einsatzmöglichkeiten

XXXXXX

XXXXXX

XXXXXX